1. ALLGEMEINES
Swissdrive (im Folgenden: „wir“ und „uns“) ist als Betreiberin der Seite www.swissdrive.ch verantwortlich für die personenbezogenen Daten der Nutzer (im Folgenden: „Sie“) der Webseite im Sinne der Datenschutzgesetze, namentlich des schweizerischen Bundesgesetzes über den Datenschutz vom 19. Juni 1992 (SR 235.1; «DSG») sowie unter Umständen der europäischen Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“).
Wir sind uns der Bedeutung des Schutzes der Privatsphäre in Bezug auf persönliche Informationen bewusst. Daher erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung sowie dem DSG und, soweit anwendbar, der DSGVO.
In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten wir über Sie bei der Nutzung unserer Webseite oder in E-Mails, Texten und anderen elektronischen Nachrichten zwischen Ihnen und uns erheben, verarbeiten und nutzen.
Wir bitten Sie, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung gelegentlich zu ändern. Bitte überprüfen Sie diese daher regelmässig.
Unsere Website ist nicht für Personen unter 16 Jahren bestimmt. Personen unter 16 Jahren sind nicht dazu befugt, personenbezogene Daten an oder auf unserer Website anzugeben. Wir weisen darauf hin, dass eine wissentliche Erhebung von Daten von Personen unter 16 Jahren durch uns nicht erfolgt. Sollten Sie jünger als 16 Jahre sein, bitten wir Sie darum, keine Informationen über sich selbst, einschliesslich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse (insbesondere im Rahmen des Kontaktformulars) an uns weiterzugeben. Sollten wir zu der Erkenntnis gelangen, dass wir personenbezogene Daten von einer Person unter 16 Jahren ohne Überprüfung der elterlichen Zustimmung erhoben oder erhalten haben, werden diese Daten gelöscht. Sollten Sie die Vermutung haben, dass wir Daten von einer oder über eine Person unter 16 Jahren haben könnten, bitte kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular, über die E-Mail-Adresse info@swissdrive.ch, oder per Post: Swissdrive, Postfach, 3001 Bern, Schweiz.

 

2. ARTEN VON DATEN, DIE WIR SAMMELN UND VERWENDEN
Wir sammeln bestimmte individuell identifizierbare Daten, die durch Sie aktiv über die Website und durch Cookies, Flash-Cookies , Web-Beacons und andere Tracking-Technologien übermittelt werden.
Diese Informationen können personenbezogene Daten enthalten. Personenbezogene Daten im Sinne dieser Datenschutzerklärung sind alle Informationen über eine identifizierte oder identifizierbare natürliche oder juristische Person . Solche persönlichen Daten können Ihren vollständigen Namen, Titel, E-Mail-Adresse(n), Postadresse(n), Telefonnummer(n) und Interessen (im Sinne der abgerufenen Inhalte) umfassen. Wir verwenden personenbezogene Daten in erster Linie zu dem Zweck, zu dem Sie uns diese ursprünglich zur Verfügung gestellt haben, d.h. im Falle des Kontaktformulars zur Bearbeitung von Anfragen, zur Schaltung von Inseraten über «Jobdrive» oder zur Erhebung von Daten über die Nutzung unserer Webseite und für deren Verbesserung.

 

3. BEREITSTELLUNG DER WEBSITE
Zu den personenbezogenen Daten gehören auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website. In diesem Zusammenhang erheben wir von Ihnen die folgenden Daten:
• Ihre IP-Adresse,
• Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage,
• Zeitdifferenz zu Greenwich Mean Time,
• Inhalt Ihrer Anfrage,
• Status Ihrer Anfrage/HTTP-Statuscode
• Umfang der übertragenen Daten,
• Website, von der aus Ihre Anfrage weitergeleitet wurde,
• Browser, Betriebssystem und Benutzeroberfläche, Sprache und Version Ihres Browsers,
• Ort, von dem aus Sie Daten von der Website abrufen,
• Weitere Kommunikationsdaten und -quellen, die Sie abrufen.
Diese Daten werden durch Log-Dateien und Cookies gesammelt. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie weiter unten in dieser Datenschutzerklärung.
Wir verwenden diese Daten zur Wahrung unserer folgenden berechtigten Interessen:
• Zur Darstellung unserer Website auf Ihrem Computer,
• Zur Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der Website
• Zur Optimierung unserer Website
• Zur Gewährleistung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme
Die Daten werden gelöscht, sobald Sie für die Erreichung des Zwecks ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind.

 

4. KONTAKTFORMULAR
Unsere Webseite bietet ein Kontaktformular. Dieses ermöglicht Ihnen, zwecks Anfragen, Anregungen etc. mit uns in Kontakt zu treten. Bei der Nutzung des Kontaktformulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten und die von Ihnen verwendete IP-Adresse sowie Uhrzeit und Datum Ihrer Anfrage an uns übermittelt.
Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese, um Sie persönlich anzusprechen oder eine Bearbeitung Ihrer Anfrage zu erleichtern. Diese Informationen werden nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Wir werden diese Informationen nicht für andere Zwecke verwenden.

 

5. NEWSLETTER
Ihre E-Mail-Adresse wird von uns verwendet, um Ihnen Nachrichten per E-Mail in Form eines Newsletters zu übermitteln. Den Newsletter erhalten Sie nur dann, wenn Sie sich auf unserer Website für unseren Newsletter registriert haben.
Neben Ihrer E-Mail-Adresse erheben wir auch die folgenden Informationen von Ihnen:
• IP-Adresse
• Uhrzeit und Datum der Registrierung.
Ihre E-Mail-Adresse wird von uns gespeichert und verwendet, um Newsletter an Sie zu versenden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.
Die Erfassung der übrigen Informationen dient dazu, den Missbrauch unserer Dienste und der eingegebenen E-Mail-Adresse zu verhindern.
Sie können den Erhalt solcher Mitteilungen jederzeit abbestellen, indem Sie den Anweisungen zum Abbestellen innerhalb des Newsletters folgen, uns eine E-Mail an info@swissdrive.ch mit der gewünschten Abbestellung senden oder das Kontaktformular unter «Kontakt» verwenden.
Ihre persönlichen Daten werden gespeichert, bis Sie den Newsletter abbestellen oder Sie Ihre Einwilligung widerrufen.
Unser Newsletter enthält ein Web-Beacon oder Tracking-Pixel. Dieses stellt ein Ein-Pixel-Bild dar, welches auf unserer Website gespeichert ist. Wir nutzen diese Technologie, um Ihr Nutzungsverhalten zu analysieren. Diese Daten werden pseudonymisiert erhoben und ausgewertet und nicht mit Ihren personenbezogenen Daten verknüpft.
Sie sind jederzeit berechtigt, der Verfolgung zu widersprechen, indem Sie auf den Link klicken, der in jeder Newsletter-E-Mail enthalten ist, oder indem Sie uns Ihren Widerspruch per Kontaktformular, E-Mail oder Brief mitteilen.
Diese Informationen werden gelöscht, nachdem Sie den Newsletter abbestellt haben.

 

6. «JOBDRIVE»
Wir bieten über unsere Webseite ein Hauseigenes Portal für Stelleninserate im Fahrschulbereich namens «Jobdrive» an (https://swissdrive.ch/jobdrive). Auf diesem Portal können Sie über eine Suchmaske nach Inseraten suchen, einen Account erstellen und Inserate schalten.
Wir verarbeiten im Zusammenhang mit «Jobdrive» nur die Daten, die Sie uns bei der Erstellung eines Accounts oder der Schaltung eines Inserats zur Verfügung stellen. Wir verwenden die so zur Verfügung gestellten Daten ausschliesslich für den Betrieb des Inserateportals oder soweit es unsere berechtigten Interessen (z.B. im Falle von rechtswidrigen Inhalten) erfordern. Bitte beachten Sie allerdings, dass Ihr Inserat öffentlich einsehbar ist und wir keinen Einfluss auf das Verhalten Dritter haben. In der Suchmaske eingegebene Daten werden nicht gespeichert.
Sie können uns jederzeit auffordern, Ihr Jobdrive-Inserat und Ihren Account sowie alle damit verbundenen persönlichen Daten zu löschen. Bitte Kontaktieren Sie uns dazu über unser Kontaktformular unter «Kontakt» oder über die E-Mail-Adresse info@swissdrive.ch.

 

7. OFFENLEGUNG UND WEITERGABE VON DATEN
Wir arbeiten mit ausgewählten Dritten zusammen, die Dienstleistungen für uns erbringen . Dies erfolgt zum Zweck der Pflege unserer Website und der Gewährleistung der Kommunikation mit Personen, die das Kontaktformular verwenden oder den Newsletter abonnieren. Die personenbezogenen Daten, die wir über unsere Website erhalten, können von diesen Dritten nur in unserem Auftrag abgerufen werden. Wir ermächtigen diese Dienstleister nicht dazu, Ihre personenbezogenen Daten anderweitig zu verwenden. Folgende Dienstleistungen werden für uns durch Dienstleister erbracht:
• Website-Hosting,
• Organisation des E-Mail-Newsletters,
• Werbung,
• Analysen zur Nutzung unserer Homepage.
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt im Übrigen nicht, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Pflicht dazu. Eine solche Pflicht kann im Zusammenhang mit einem Rechtsanspruch oder Verfahren bestehen oder wenn dies zur Wahrung unserer Rechte oder berechtigten Interessen oder zur Wahrung der Rechte und berechtigten Interessen von Dritten erforderlich ist.

 

8. ABRUFBARKEIT DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG UND ÄNDERUNGEN
Wir behalten uns vor, gelegentlich Änderungen an unserer Datenschutzerklärung vorzunehmen. Die aktualisierten Datenschutzerklärungen werden auf unserer Website veröffentlicht. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite von Zeit zu Zeit zu überprüfen, dies insbesondere bei jeder Nutzung der Website.

 

9. COOKIES
Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben wir Daten durch die Verwendung von Cookies. Zu diesen Informationen gehören die IP-Adresse Ihres Computers und/oder Internetdienstanbieters, das Datum und die Uhrzeit Ihres Zugriffs auf die Website, die Internetadresse von Websites, von denen Sie auf unsere Website gelangen, die Computertechnologie, die Sie verwenden, sowie Ihre Bewegungen und Präferenzen auf unserer Website. Wir können Cookies auch verwenden, um Sie als früheren Besucher zu erkennen und um Ihre Aktivitäten auf der Website zu verfolgen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie gesendet wird, oder dass er Cookies ganz ablehnt mit der Folge, dass bestimmte Funktionen der Website dann möglicherweise nicht mehr genutzt werden können.
Wir behalten uns vor, andere Technologien wie Internet-Tags, Web-Beacons und Navigationsdatenerfassungs-Tools zu verwenden. Die Verwendung erfolgt in erster Linie dazu, unsere Website und Systeme zu verwalten, diese zu schützen, zu verbessern und die Präferenzen der Besucher unserer Website besser zu verstehen sowie zur Identifizierung von Serverproblemen, zur Erstellung von Statistiken über die Nutzung der Website und um Vereinswerbung zu betreiben. Die durch Cookies und andere Tracking-Technologien gesammelten Daten können durch uns mit personenbezogenen Daten kombiniert werden.

 

10. GOOGLE ANALYTICS
Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf der Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag verwendet Google diese Informationen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Berichte über die Webseiten-Aktivitäten zu erstellen und um weitere, mit der Nutzung der Webseite und der Internetnutzung verbundene, Dienstleistungen für uns zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Wir erheben diese Daten, um unsere berechtigten Interessen zu wahren, die Nutzung der Webseite zu analysieren, diese zu verbessern und für Sie interessanter zu gestalten.
Die von uns gesendeten und durch Cookies, User-Identifikatoren (z.B. User-IDs) oder Werbe-Identifikatoren verknüpften Daten werden automatisch gelöscht, nachdem die Daten für die Analyse nicht mehr benötigt werden. Daten, deren Aufbewahrungsfrist erreicht ist, werden einmal im Monat automatisch gelöscht.
Weitere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und zum Datenschutz finden Sie unter: https://www.google.com/analytics/terms/gb.html oder https://policies.google.com/
Durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware können Sie die Installation der Cookies verhindern. In diesem Zuge weisen wir Sie darauf hin, dass eine vollumfängliche Nutzung sämtlicher Informationen unserer Websites dann gegebenenfalls nicht sichergestellt ist. Sie können ausserdem verhindern, dass Google die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) sammelt und verarbeitet, indem Sie das Browser-Add-on unter folgenden Link herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en.

 

11. SOCIAL MEDIA
Unsere Webseite verwendet Social Media-Plugins von Dritten (z.B. «like» oder «share» buttons oder eingebettete Videos), welche jeweils am entsprechenden Logo erkennbar sind. Durch die Interaktion mit solchen Plugins (z.B. das «Liken» oder Teilen von Inhalten oder das Ansehen von Videos) könnten persönliche Daten mit dem jeweiligen Betreiber geteilt werden. Für die Datenschutzrichtlinien der einzelnen Plugin-Betreiber verweisen wir auf deren Webseiten.

 

12. DATENSCHUTZ
Wir ergreifen angemessene Vorsichtsmassnahmen zum Schutz der persönlichen Daten, die auf unserer Website erhoben werden. Gelegentlich können wir andere Unternehmen dazu beauftragen, Dienstleistungen in unserem Namen zu erbringen. Den mit diesen Dienstleistungen beauftragten Unternehmen werden nur die Informationen zur Verfügung gestellt, die sie für die Erbringung der Dienstleistung benötigen. Es ist den Unternehmen untersagt, die Informationen für andere Zwecke zu verwenden.
Wenn wir allgemeine demographische Informationen anfordern, beschränken sich diese Informationen auf Berichtszwecke; die Benutzer bleiben anonym. Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Postanschriften werden niemals für demographische Berichte an Dritte weitergegeben.
Die Übertragung von Informationen über das Internet ist leider nicht vollkommen sicher. Obwohl wir für den Schutz Ihrer Daten unser Bestes tun, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Website übermittelten personenbezogenen Daten nicht garantieren. Die Übermittlung von personenbezogenen Daten erfolgt daher auf eigene Gefahr.

 

13. WIE SIE IHRE PERSÖNLICHEN DATEN AKTUALISIEREN KÖNNEN
Sie können uns helfen, die Genauigkeit Ihrer persönlichen Daten beizubehalten. Anpassungen an Ihren persönlichen Daten (z.B. den Kontaktdaten im Rahmen einer Anfrage) können Sie uns über das Kontaktformular oder über info@swissdrive.ch mitteilen.

 

14. WIE LANGE WERDEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN AUFBEWAHRT?
Wir dürfen Ihre persönlichen Daten nicht länger aufbewahren, als es für die Erfüllung der Zwecke erforderlich ist, für die Ihre persönlichen Daten erhoben wurden, sofern wir nicht nach geltendem Recht ausdrücklich dazu verpflichtet sind, Ihre persönlichen Daten länger aufzubewahren.

 

15. WEBSEITEN DRITTER
Die Webseite kann Hyperlinks zu und von Webseiten Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einer dieser Webseiten folgen, beachten Sie bitte, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutzbedingungen übernehmen können. Bitte vergewissern Sie sich über die jeweils geltenden Datenschutzbedingungen, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseiten übermitteln.

 

16. IHRE RECHTE
Sie können Ihre personenbezogenen Daten jederzeit kostenlos einsehen sowie Auskunft zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung und ggf. deren Berichtigung und/oder Löschung und/oder Einschränkung ihrer Verarbeitung verlangen.
Ausserdem haben Sie das Recht, jederzeit der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen, sofern die Verarbeitung zur Wahrung eines unserer berechtigten Interessen erfolgt. In diesem Fall, erfolgt eine Verarbeitung Ihrer Daten nur, wenn wir zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen können, die Ihr Interesse am Ausschluss der Verarbeitung überwiegen, oder die Verarbeitung zur Geltendmachung, Ausübung, oder Verteidigung unserer Ansprüche dient.
Wenn die Verarbeitung Ihrer Daten auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden wir Ihre Daten nicht mehr verarbeiten, sofern uns das nicht durch Gesetz gestattet ist. Die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten, die vor Ihrem Widerruf erfolgte, wird durch Ihren Widerruf nicht berührt.

 

17. KONTAKT
Um Ihre Rechte wahrzunehmen oder wenn Sie Fragen, Kommentare oder Anregungen bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular, über die E-Mail-Adresse info@swissdrive.ch oder per Post: Swissdrive, Postfach, 3001 Bern, Schweiz.

©2024 Swissdrive - all rights reserved

Log in with your credentials

or    

Forgot your details?

Create Account