Swissdrive ist eine neutrale Organisation, die sich der Verkehrssicherheit verpflichtet hat.

Dies in der Aus- und Weiterbildung der verschiedenen Verkehrsteilnehmenden, mit Blick auf die bevorstehende Vernetzung und Automatisierung im Strassenverkehr. Das Ziel von Swissdrive sind nicht neue Ausbildungsangebote, sondern die Schaffung einer übergeordneten Austauschplattform für alle Verkehrssicherheitsfachleute.

Swissdrive hegt keine Zweifel, dass der interdisziplinäre Diskurs aller Verkehrssicherheitsfachleute mit der fortschreitenden Digitalisierung immer wichtiger, ja unumgänglich wird. Zudem werden sich auch wegen der Digitalisierung Berufe im Bereich der Verkehrssicherheit in den nächsten Jahren verändern; zu den «analogen» Kompetenzen müssen Kompetenzen für die digitale Zukunft aufgebaut werden.

Zunehmende Vernetzung und die wachsende Komplexität des gesamten Strassenverkehrsumfeldes werden die Ursache sein, dass Problemlösungen bald nicht mehr nur noch aus einem einzigen Blickwinkel angegangen werden können. Es genügt nicht mehr nur ein Einzelansatz, wie die Sicht der Automobilisten, die Velofahrer-Sicht, die Fussgänger-Sicht, die Sicht der Verkehrspsychologie und -medizin, die Sicht der Hersteller autonom fahrender Fahrzeuge oder die Sicht der Forschung und Entwicklung. Es wird künftig entscheidend sein, dass die Fachleute der verschiedenen Blickwinkel zunehmend vernetzt miteinander interagieren.

Aus diesem Grund ist Swissdrive überzeugt, dass eine Plattform für die Verkehrssicherheitsfachleute in der Schweiz nötig ist, auf welcher die bevorstehenden, aus der Digitalisierung und Automatisierung hervorgehenden Probleme und deren Lösungsansätze interdisziplinär beleuchtet werden. So sollen letztlich konsolidierte Ergebnisse und Aussagen hervorgehen, welche unter Berücksichtigung aller Aspekte in die Aus- und Weiterbildung der Strassenverkehrsteilnehmer einfliessen können.

Swissdrive sucht explizit die Kooperation sowohl mit diesen Fachleuten selbst als auch mit den spezialisierten Vereinigungen, die sich mit der Verkehrssicherheit befassen. Es geht somit bei Swissdrive nicht darum, etwas «besser» zu machen oder kompetenter zu sein als andere. Vielmehr sollen die Kräfte aller Verkehrssicherheitsfachleute vereint und die Sache «Verkehrssicherheit» in den Mittelpunkt gestellt werden. So sollen die aktuellen und kommenden Verkehrsteilnehmenden optimal auf die zukünftigen Herausforderungen des vernetzten Strassenverkehrs vorbereitet werden.

©2021 Swissdrive - all rights reserved

Log in with your credentials

Forgot your details?